Innovative Mobilitätskonzepte für die Zukunft

DB Regio Bus als Partner für eine nachhaltig verbesserte Mobilität

Pendlerströme, Luftverschmutzung und Erreichbarkeit stellen Städte und Landkreise in Bayern vor eine zunehmende Herausforderung. Um diese zu stemmen, müssen alle Akteure zusammenarbeiten: Politik, Unternehmen und die Gesellschaft. Nur so ist es möglich, die Zukunft der Mobilität optimal zu gestalten.

Gemeinsam mit Landkreisen, Städten, Gemeinden und Unternehmen erarbeitet DB Regio Bus in der Region Bayern deshalb zukunftsfähige und innovative Mobilitätslösungen. Dabei kann DB Regio Bus mit ihren acht Busgesellschaften in Bayern auf umfassende Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs zurückgreifen. Um spezifischen Anforderungen gerecht zu werden und eine am Nutzer ausgerichtete und damit zukunftsfähige Lösung zu finden, werden auch die Bürger intensiv miteingebunden. Mit Haushaltsbefragungen, Bürgerforen, Workshops und weiteren Beteiligungsverfahren erhalten sie die Möglichkeit der Mitgestaltung am Mobilitätskonzept für ihr Gebiet.

Bürgernah, bedarfs- und umsetzungsorientiert - genau so schafft es DB Regio Bus in Bayern die Mobilität auf dem Weg in die Zukunft zu gestalten. Das Angebot geht dabei über die Einführung der flexiblen Bedienformen wie Bedarfsverkehre oder Sharingangebote hinaus. Auch digitale Möglichkeiten werden konzipiert, die die Nutzung des vorhandenen oder neuen Verkehrsangebots erleichtern.

Gemeinsam realisieren wir die Mobilität in Ihrer Gemeinde, Ihrem Landkreis oder Ihrem Unternehmen in Bayern. Ob Sie erste Fragen oder bereits konkrete Vorstellungen haben -
wir sind für Sie da!
Ihr Team von DB Regio Bus, Region Bayern

Kontakt

Herr Dr. Thomas Huber
Regionalbus Ostbayern GmbH (RBO)

Elisabethstraße 16
85051 Ingolstadt
Telefon: 0841 6572-2102
E-Mail: mobilitaetsmanagement@deutschebahn.com