Bequem und umweltfreundlich in die Natur - mit den RBO-Igelbussen

Der Bayerische Wald ist auch im Winter eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Mit den RBO-Igelbusse kommen Sie stressfrei und umweltfreundlich zu den attraktivsten Zielen im Nationalparkgebiet.

Als Inhaber der "GUTi-Gästekarte" sparen Sie dabei bares Geld, denn Sie sind im gesamten Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet kostenlos mobil. Die Gästekarte erhalten Sie bei Anreise direkt in Ihrer Unterkunft. Alle GUTi-Teilnehmergemeinden finden sie hier

Informationen zum Nationalpark erhalten Sie unter Nationalpark Bayerischer Wald

Wander- und Tourenvorschläge erhalten Sie unter Bayerwald-Ticket

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Video GuTi

Tarifinformationen und Linienübersicht

Fahrpreise (PDF, 74.51KB)Entfernungen auf den Igelbus-Linien (PDF, 66.45KB)

Entfernungen ermitteln und Fahrpreis ermitteln.

Bestellformular Nationalpark-Jahresticket (PDF, 65.27KB)

Die Anträge sind bei den Gemeinden Mauth, Grafenau, Neuschönau, Spiegelau und St. Oswald-Riedelhütte zu beziehen. Außerdem können Sie hier bequem den Bestellvordruck downloaden. Senden Sie den ausgefüllten Vordruck an die angegebene Adresse. Wir senden Ihnen unverzüglich das Abo zu. Bitte vergessen Sie nicht, das Foto einzukleben.

Ausflugstipps:

Besondere Loipentipps

  • Höhenloipe Waldhäuser, 9 km / schwer / klassisch
    Langlaufgebiet Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald, Einstieg: Feuerwehrhaus Waldhäuser (Zubringer zum Rundkurs), Parkplatz „Ausblick“ (oberhalb von Waldhäuser). Die Höhenloipe ist eine der landschaftlich schönsten und schneesichersten Loipen im gesamten Bayerischen Wald.
  • Reschbach-Rundkurs in Schönbrunn a. Lusen, 5 km / leicht / klassisch, skating
    Diese Runde eignet sich auch für Einsteiger und hat ihren Start am Sportplatz in Schönbrunn am Lusen und führt im weiteren Verlauf zu den Ortschaften Raimundsreut und Neuraimundsreut und wieder zurück.
  • Dreikönigsloipe Mauth, 5 / 10 / 20 km / leicht – schwer / klassisch
    Eine der schönsten und bekanntesten Loipen des Bayerischen Waldes bietet auf unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden pure Wintersportfreude.
  • Grenzüberschreitende Buchwaldloipe, 9,3 km / mittel / klassisch, skating
    Angebunden an das nordische Skizentrum Finsterau sind die Langläufer bereits nach 4 km mitten im Nationalpark Böhmerwald. Kurz nach der Grenzüberquerung beginnt das weit verzweigte Loipennetz in Tschechien.

Winterwandern und Schneeschuhwandern

Nationalpark-Partner

Die Nationalpark-Partner sind ein starkes Netzwerk aus Vermietern, Berghütten, Wirtshäusern, ÖPNV und dem Nationalpark mit seinen Abteilungen.

Als Teil dieses Netzwerks ist es uns ein großes Anliegen, die einmalige Naturlandschaft des Bayerischen Waldes zu schützen und zu erhalten. Unser Fahrpersonal wird von Mitarbeitern des Nationalparks regelmäßig geschult und steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bitte unbedingt beachten: Gruppen rechtzeitig anmelden!
Tel. Außenstelle Regen: 09921-5968